Dezember 2018 alle Termine
KWMoDiMiDoFrSaSo
48     
49
50
51
52
53      
 
 

Schule für Lernbehinderte Kinder und Jugendliche

Die Pestalozzischule im Neckarsulmer Stadtteil Amorbach betreut Kinder und Jugendliche mit massiven und/oder länger andauernden Lernbeeinträchtigungen. In kleinen Klassen werden die Kinder durch besonders ausgebildete Sonderpädagogen mit geeigneten pädagogischen Maßnahmen umfassend gefördert und so möglichst optimal auf Beruf und Leben vorbereitet. Unterstützt werden die Lehrkräfte und Schüler dabei durch zwei Schulsozialarbeiterinnen, die sich bei Bedarf oder auf Anfrage um die sozialen Belange der Kinderund Familien kümmern, so dass ein erfolgreiches Lernen und Arbeiten möglich wird. Die Pestalozzischule kooperiert eng mit der Firma Kaufland in Neckarsulm. Ziel ist es, interessierte Schülerinnen und Schüler durch Langzeitpraktika auf eine Ausbildungsstelle als Verkäufer bei Kaufland vorzubereiten. Ein Patenprojekt in Zusammenarbeit mit der Firma Xeptum Neckarsulm trägt mit dazu bei, dass die Schüler optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet und auch nach dem Verlassen der Pestalozzischule noch weiter in der Berufsschule mit begleitet und unterstützt werden. Die Pestalozzischule betreut Kinder und Jugendliche der Gemeinden Gundelsheim, Offenau, Untereisesheim, Bad Friedrichshall, Erlenbach und Neckarsulm. Die Schule wird geleitet von Sonderschulrektor Wolfram Karg. Er ist von Mo - Fr in der Zeit von 8 - 12 Uhr erreichbar unter der Telefon-Nr. 07132 34992-11.