Februar 2019 alle Termine
KWMoDiMiDoFrSaSo
05    
6
7
8
9   
 
 

Integrationskurse der VHS

Was ist ein Integrationskurs?
Der Integrationskurs ist ein Angebot, um intensiv und gut Deutsch zu lernen. Sie üben Sprechen, Lesen, Hören Verstehen und Schreiben.

Wer kann teilnehmen?

  • alle, die bereits länger in Deutschland leben, 
  • alle, die nach 01.01.2005 nach Deutschland gekommen sind und eine Aufenthaltserlaubnis haben,
  • Spätaussiedler,
  • deutsche Staatsangehörige, die noch nicht genügend Deutsch können 

 

 Was kostet der Kurs?

  • Sie müssen bei einer Zulassung nur 1 Euro pro Unterrichtsstunde selbst bezahlen.
  • Wenn Sie innerhalb von 2 Jahren den Kurs mit der Niveaustufe "B1" bestehen, bekommen Sie 50% der Kursgebühr zurück. 
  • Spätaussiedler können kostenfrei teilnehmen. 
  • Sie müssen nichts bezahlen, wenn Sie Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe bekommen oder wenn Sie aus anderen Gründen finanziell bedürftig sind.
  • Auf Antrag können Sie die Fahrtkosten bezahlt bekommen. 

 

Was müssen Sie tun?

  • Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei, Seestraße 15, 74172 Neckarsulm. Sie bekommen dann einen Termin für eine persönliche Beratung mittwochnachmittags. 
  • Bitte bringen Sie Ihren Pass (und den Pass Ihrer Frau oder Ihres Mannes) und eventuell Ihren Bescheid für Arbeitslosengeld II mit. 
  • In dem Gespräch werden wir Sie über alles Wichtige informieren(Antragstellung, Zulassung, Kursdauer, Kurszeiten, Befreiung von den Kosten etc.).


Welche Integrationskurse gibt es in der VHS-Neckarsulm?

  • Die Integrationskurse dauern 645 Unterrichtstunden bzw. ein Jahr; sie finden vormittags zwischen 8.30 und 11.30 Uhr am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag statt.
  • Zwei Anfängerkurse werden im Frühjahr beginnen. Die laufenden Kurse decken zusätzliche Lernstufen ab.

 

Wir organisieren auch gern einen Abendkurs für Berufstätige. Informieren Sie sich bei uns!